25. Februar 2012

Wordlcup in Parg - Bronze für Scharinger - Videos online

Dieses Wochenende geht der letzte Wordlcup vor Olympia über die Bühne. Mit von der Partie sind auch einige Österreicher!

Weltcup Männer, Prag: bis 66 kg: Georg REITER, Driton SHALA (beide (Mühlviertel), Alexander WEICHINGER (Volksbank Galaxy Tigers Wien), bis 73 kg: Peter SCHARINGER (Mühlviertel), Marcel OTT (Tigers); bis 81 kg: Albert FERCHER (Mühlviertel), Stefan KUCIARA (Tigers); bis 100 kg: Julian REICHSTEIN; über 100 kg: Gabor GEIER (beide Tigers).

Weltcup Frauen, Warschau; bis 63 kg: Hilde DREXLER (Cafe+Co Samurai Wien).

[www.oejv.com]

Peter Scharinger und Marcel Ott gewinnen ihren Auftaktkampf jeweils mit Ippon.
Marcel dominiert auch in seinem zweiten Kampf den deutschen Katsumi Soshin von beginn an und gewinnt mit Wazari. Er kämpft sich bis ins Semifinale vor, wo er gegen Svortov aus der Ukraine mit einem Ko-uchi-gari weggefegt wird.

Peter kann auch den Mongolen GANBAATAR besiegen und würgt anschließend den Georgier REKHVIASHVILI bis er bewusstlos wird. Im Kampf um den Poolsieg verliert er gegen Urani aus Frankreich.

Schlussendlich lautet der Kampf um Bronze: Scharinger Peter (AUT) gegen Marcel Ott (AUT)

Am zweiten Tag scheiden sowol Julian Reichstein und Gabor Geier (Galaxy Tigers) als auch Albert Fercher (UJZ Mühlviertel) mit Ippon in der ersten Runde aus.

Marcel Ott:

Semifinale


4. Runde

3. Runde

2. Runde

1. Runde

Peter Scharinger:


1. Runde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Judoteam Salzkammergut

Die Kompetenz für Judo Breitensport im Salzkammerugt.
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram