10. Juli 2011

Scharinger holt Bronze in Venezuela

Dieses Wochende fand ein weiteres Weltcupturnier in Südamerika statt. Auf der Jagd nach Weltranlistenpunkte waren wieder vier Österreicher in Venezuela am Start.

Nachdem die Südamerikatournee für Peter Scharinger (-73) bis jetzt nicht nach Wunsch verlaufen war holt er sich bei der letzten Station doch noch wichtige Punkte für die Olympiaqualifikation. Mit drei Siegen und einer Niederlage holt er die Bronzemedaille.

Hilde Drexler (-63) holt nach drei fünften Plätzen in Serie dieses Mal Platz 7.

Albert Fercher (-81) scheitert nach einem Sieg ebenso wie Georg Reiter (-66) in der ersten Runde.

Nächstes Wochende steigt in Rio de Janeiro die Militäweltmeisterschaft, dabei sind auch Sabrina Filzmoser und Ludwig Paischer wieder am Start.

Hier gibt es alle Ergebnisse aus Venezuela.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Judoteam Salzkammergut

Die Kompetenz für Judo Breitensport im Salzkammerugt.
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram