19. Oktober 2010

Internationales Pfingstturnier

Judoteam Salzkammergut mit Top-Platzierungen!

Beim Internationalen Pfingstturnier in Strasswalchen nahmen Judokas aus 10 Nationen teil. Das Judoteam Salzkammergut konnte mit seinen Startern in den Altersklassen U15 und U17 hervorragende Platzierungen erkämpfen. Zalina Yusupova (U15/- 78 kg) startete an den zwei Turniertagen in beiden Altersklassen und trumpfte in der U17 Klasse souverän mit einem 1. Platz auf. In der U15 Klasse musste sie sich lediglich einer Gegnerin aus Italien geschlagen geben und erkämpfte den 2. Platz . Desiree Steininger , (U15/- 48 kg), die ebenfalls Platz 2 erkämpfte, entpuppte sich als konditionelle Meisterin des „Golden Scores“, die sich nach 2-maligem Unentschieden im „Golden Score“ durch „Hantei“ bis ins Finale vorkämpfte, wo sie gegen die amtierende Staatsmeisterin ebenfalls nach einem Unentschieden im „Golden Score“ verlor . Florian Just (U17/- 60 kg) konnte nach 2 Siegen und einer Niederlage den Kampf um Platz 3 für sich entscheiden und sicherte sich somit Bronze . Felix Ehrschwendtner (U17/- 50 kg), der den Kampf um Platz 3 im „Golden Score“ durch „Hantei“ (Kampfrichterentscheid) verlor, erkämpfte einen 5. Platz , genauso wie Teamkollege Lukas Kasparet (U17/- 50 kg) der das Turnier vorzeitig verletzungsbedingt aufgeben musste und den Kampf um Platz 3 nicht mehr antreten konnte. Das gesamte Team, sowie BM Martin Steinkogler wünschen rasche Genesung.

 

strasswalchwn_2 strasswalchwn_1
Gold und Bronze für Zalina und Florian Silber für Zalina und Desiree

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Judoteam Salzkammergut

Die Kompetenz für Judo Breitensport im Salzkammerugt.
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram