19. Oktober 2010

18. Internationales Colop-Masters

Judoteam Salzkammergut Erkämpft 2 x Gold - 1 x Silber – 1 x Bronze!

Die Sporthalle Lichtenegg in Wels war der Austragungsort für das 18. internationale COLOP Masters. 305 Judokas aus 6 Nationen starteten in den Altersklassen U13, U15 und U17 in 50 Gewichtsklassen, darunter 5 Kämpfer des Judoteams Salzkammergut, die mit hervorragenden Leistungen auftrumpfen konnten. Lisa Kasparet (U17/-63 kg) erkämpfte in diesem anspruchsvollem Turnier mit vier Siegen in Folge den ausgezeichneten 1. Platz, genauso wie ihre Teamkollegin Zalina Yusupova ( U15/-78 kg) mit drei Siegen. Lukas Kasparet (U17/-55 kg) konnte nach zwei gewonnen Kämpfen leider den Finalkampf nicht für sich entscheiden und erkämpfte sich somit den 2. Platz. Desiree Steininger (U15/-48 kg) musste sich in ihrem ersten Kampf ganz knapp geschlagen geben, jedoch nutzte sie ihre Chancen in der Trostrunde und erkämpfte mit drei Siegen den 3. Platz. Tsolmon Batbold (U15/-50 kg) stand nach drei Siegen und einer Niederlage ebenfalls im Kampf um Platz 3, welcher mit einem Unentschieden und einem Kampfrichterentscheid gegen ihn endete, wodurch er ganz knapp an den Medaillenrängen vorbeiging und den 5. Platz belegte. Trainer Christian Hogh durfte dieses Turnier mit einer höchst zufrieden stellenden Bilanz seiner Nachwuchstalente abschließen.

 

10.09.19_LM_U17_005_01

 

Zalina Yusupova, Lisa Kasparet, Lukas Kasparet, Desiree Steininger, Trainer Christian Hogh und Tsolmon Batbold

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Judoteam Salzkammergut

Die Kompetenz für Judo Breitensport im Salzkammerugt.
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram