17. Oktober 2016

15:5 Niederlage gegen JV Ort in Bad Goisern

KKL 0355 Mannschaft

So eindeutig wie das Ergebnis aussieht, so eindeutig war es auch. Das darf aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass es spannende Einzelbegegnungen und ein paar tolle Überraschungen gegeben hat. Das Ganze ist aber nur möglich, wenn der Kampfrichter, so wie beide kämpfenden Teams mit vollem Elan aber gegenseitigem Respekt ihr Bestes geben. Danke an dieser Stelle an das sympathische Team aus Ort und Pühringer David.

Mit einer besonderen Auszeichnung des Judoteam Neff Salzkammergut, die erst zum zweiten Mal in der Geschichte des Vereins verliehen wurde, wurde Dominic Danner geehrt. Er hat in seiner Ligakarriere bereits über 100 Siege zu verzeichnen.

Auch noch zu erwähnen ist die Leistung von Niko Begoidze, der nach drei Jahren Judopause das erste Mal in der allgemeinen Klasse zum Einsatz kam und seinen Gegner mehrmals zum Wanken brachte und ihm alles abverlangt hat. Zum Sieg hat es noch nicht gereicht aber wir haben definitiv ein weitereren starken Kämpfer in unserer Mannschaft, der uns mit weniger Bauchweh in die Zukunft schauen lässt.

Unser Tsoli lies in gewohnter Weise seinem Gegner zwei Mal keine Chance, Lahnsteiner Rudi verzauberte uns mit dem schönsten Ippon des Tages (siehe Foto), Christoph Wintersteiger erringte auch einen Sieg, Danner Dominik erhöhte seine Ligakämpfe auf über 100 gewonnene.

KKL 0190 Web KKL 0202 Web
KKL 0351 Web
KKL 0210 Web KKL 0321 Web

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Judoteam Salzkammergut

Die Kompetenz für Judo Breitensport im Salzkammerugt.
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram