3. März 2011

Erste Bundesligarunde 2011

Kommendes Wochenende geht die erste Bundesligarunde über die Bühne. Es kommt zu folgenden Begegnungen:

PSV-Salzburg : Samurai Wien

Die Aufsteiger aus Salzburg gewinn ihren ersten Kampf in der höchsten Klasse seit 13 Jahren mit 9:5 gegen Wien. Für die Salzburger wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg gegen einen direkten Konkurrenten.

Bei dieser Begegnung war Manfred Reisinger als Kampfrichter im Einsatz.

Noricum Leibnitz : Swarovski Wattens

Etwas überraschend schlagen die Steierer die Tiroler mit 7:6.

Union Pinzgau : Union Flauchgau

Der Serienmeister Flachgau schlägt ohne Ludwig Paischer, der derzeit in Japan trainiert, Pinzgau mit 9:5.

LZ Multikraft Wels : Galaxy Tigers

Die Welser können gegen die in Top-Besetzung kämpfenden Wiener nicht mithalten und verlieren klar mit 10:0.

Das UJZ Mühlviertel ist in der ersten Runde kampffrei.

Alle News, Ergebnisse und Tabellen gibt es hier

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Judoteam Salzkammergut

Die Kompetenz für Judo Breitensport im Salzkammerugt.
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram